Für Vermieter

Wir übernehmen für Sie

Wer heutzutage eine Wohnung oder ein Haus vermieten will, hat es meist nicht leicht. Die Vermietung ist oft mit sehr hohem Aufwand verbunden und recht komplex. Zudem gibt es für den Vermieter viele Fallstricke, die am Ende sehr teuer werden können. Durch die undurchsichtige Rechtslage ist professionelle Unterstützung wichtig. Da unsere langjährigen und zufriedenen Auftraggeber um diese Umstände wissen, legen sie deshalb die Aufgabe der Vermietung in unsere erfahrenen Hände. Für ein sicheres gutes Gefühl.

Unsere Leistungen für Vermieter im Überblick

Paket 1

  • Erstbesichtigung
  • Objektaufnahme
  • Professionelle Fotos erstellen
  • Benötigte Unterlagen wie Energieausweis, Hausordnung, Nebenkostenabrechnung anfordern, ggf. Vermittlung kompetenter Energieberater
  • Ermittlung des marktgerechten Mietpreises
  • Werbemaßnahmen im regionalen und 
überregionalen Bereich
  • Veröffentlichung und Bewerbung auf diversen Immobilienportalen im Internet
  • Besichtigungstermine koordinieren und durchführen
  • Rechtsbeistand durch verschiedene Verbandsysteme

Paket 2

  • Erstbesichtigung
  • Objektaufnahme
  • Professionelle Fotos erstellen
  • Grundriss – evtl. Neuerstellung in Auftrag geben
  • Benötigte Unterlagen wie Energieausweis, Hausordnung, Nebenkostenabrechnung anfordern, ggf. Vermittlung kompetenter Energieberater
  • Kontakt zur Hausverwaltung
  • Ermittlung des marktgerechten Mietpreises
  • Werbemaßnahmen im regionalen und 
überregionalen Bereich
  • Veröffentlichung und Bewerbung auf diversen Immobilienportalen im Internet
  • Vorauswahl der in Frage kommenden Mietinteressenten
  • Besichtigungstermine koordinieren und durchführen
  • Bonitätsprüfung
  • Unterstützung beim Mietvertrag / 
Mietvertragserstellung auf Wunsch
  • Abnahme-/Übergabe der Wohnung mit Protokoll – Meldung der Zählerstände an die Hausverwaltung
  • Rechtsbeistand durch verschiedene Verbandsysteme

Rundum-Sorglos-Paket

  • VERTRAGSVERWALTUNG
  • Erfassung aller Stammdaten zum Objekt und den Mietern
  • Sicherstellung vereinbarter Mietsicherheiten
  • Alle Vertragsabwicklungen mit den Mietern
  • Eingangskontrolle der Mietzahlungen und Nebenkosten
  • Organisation des außergerichtlichen Mahnverfahrens mit Erstellung eines Mahnbescheids
  • Prüfung und Zahlung aller Ausgaben
  • Überprüfung vereinbarter Mietgleitklauseln
  • Überprüfung des Mietpreisniveaus
  • Nebenkostenvorauszahlungen zeitnah anpassen


  • RECHNUNGSWESEN
  • Erstellung, Abrechnung aller Ein- und Ausgabenvorgänge
  • Erstellung der Nebenkostenabrechnung und Einziehung evtl. Nachforderungen sowie ggf. Vorschlag zur Anpassung der Vorausleistung
  • Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs



  • ALLGEMEINE VERWALTUNG
  • Abschluss und Kündigung von Mietverträgen, Neuvermietung einschließlich Mietersuche sowie Regelung sämtlicher Angelegenheiten mit den Mietern
  • Abnahme und Übergabe der vermieteten Einheiten bei Mieterwechsel
  • Überwachung des Versicherungsschutzes für das Objekt, Regulierung eventueller Schadensfälle; bei erheblichen Prämien unterschieden die Kündigung und den Neuabschluss von Versicherungsverträgen
  • Vertretung des Auftraggebers im Zusammenhang mit dem Objekt gegenüber allen Behörden
  • Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sowie Ausübung von Zurückbehaltungsrechten
  • Überprüfung aller Betriebs- und Bewirtschaftungskosten und deren Überwachung
  • Verwaltung von Hausakten und Belegen sowie den Mietsicherheiten



  • TECHNISCHES GEBÄUDEMANAGEMENT
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Heizungs-, Sanitär- und sonstigen Anlagen des Objekts einschließlich des Abschlusses und der Kündigung von Liefer- und Wartungsverträgen
  • Vergabe der für die laufende Instandhaltung, Instandsetzung und Reparatur des Objekts erforderlichen Arbeiten
  • Überschreitet die voraussichtliche Auftragssumme den Betrag von 3.000 €, hat der Mietverwalter wenigstens zwei Angebote einzuholen. Soll die Auftragsvergabe nicht an den billigsten Anbieter erfolgen, ist hierzu das Einverständnis des Auftraggebers erforderlich
  • Abschluss und Kündigung von Hausmeisterverträgen sowie von Verträgen mit sonstigen Hilfskräften (z.B. für Haus-, Straßen- und Gehwegreinigung, Außenanlagen). Überwachung und Kontrolle der Tätigkeit der vorgenannten Personen in Bezug auf das Objekt.
  • Information des Auftraggebers über alle wichtigen und/oder ungewöhnlichen Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Objekt.
Beliebt
Mit Ausdauer und Fleiß. Das Immobilienbüro Jentz wird 1982 und der Leitung von Helmut Jentz in Metzingen gegründet. 1987 wird der Firmensitz in ein kleines Büro nach Gomaringen verlegt. Ein stetiges Wachstum veranlasst das Unternehmen schließlich zu einem weiteren Wechsel der Räumlichkeiten. Seit 1997 befindet sich unser Büro in der Aidelbergstraße 1 in Gomaringen. Im Jahr 2007 feiert das Unternehmen sein 25-jähriges Jubiläum, 2012 wurde Jentz Immobilien 30 Jahre alt. Genug Erfahrung, um genau zu wissen, wie der Markt funktioniert.